Eine Zukunft ohne Krieg ist ein großes Ziel, an das wir nicht einfach so glauben können. Um es zu verwirklichen, müssen wir verstehen, auf welchem Weg es möglich wird. Das meinen wir mit “Studium”!

In seiner (noch unveröffentlichten Schrift) “Die Entscheidung. Teil 1. Innere Bauanleitung für das Heilige Land” schreibt Dieter Duhm:

Glück ist die Geborgenheit in Größerem. Du musst etwas Großes sehen, um nicht den Banalitäten des Scheinlebens anheim zu fallen. Um dem Großen zu folgen, musst du an es glauben. Um ihm glauben zu können, brauchst du ein Wissen. Um das Wissen zu erwerben, brauchst du ein Studium in Theorie und Praxis.